2. Platz: der Kakapo – als „hässliches“ Tier?

Wahrscheinlich hatten Papageienhalter in der Online-Abstimmung der UGLY ANIMAL PRESERVATION SOCIETY nicht gewählt, weil sie Kakapos nicht hässlich finden, aber andere Leute sehr wohl?
Aber ich finde auch, dass Papageien nicht in der Sammlung hässlicher Tiere gehören. Natürlich sind einige Papageienarten schöner, z.B. Spixaras, andere nicht: Kakapos sind wirklich nicht farbenfroh.

Oder vielleicht dachten Papageienliebhaber, dass Werbung mit der Onlineaktion der Gesellschaft zur Rettung hässlicher Tiere auch vom Aussterben bedrohte Kakapos Spenden bringen?
Spenden und Schutzmaßnahmen brauchen nicht nur schöne Tiere, nicht nur Papageien, sondern auch hässliche Tiere, auch Blobfische.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.